Corona-Hilfspaket für gemeinnützige Vereine

Das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg teilt in seiner Pressemitteilung (279/2020) am 01.09.2020 mit, dass gemeinnützige Vereine und zivilgesellschaftliche Organisationen mit insgesamt rund 15 Millionen Euro unterstützt werden. Bis zu 12.000,00 € pro Verein sind möglich.

„Mit der Unterstützung durch das Land wollen wir gemeinnützigen Vereinen und zivilgesellschaftlichen Organisationen helfen, ihre wertvolle Arbeit trotz der Corona-Krise fortzuführen“, betonte Sozialminister Manne Lucha am Dienstag (01.09.2020) in Stuttgart.

Die Fördermittel können bis spätestens 31. Oktober 2020 über das Service-Portal Baden-Württemberg beim zuständigen Regierungspräsidium Tübingen beantragt werden.

Voraussetzungen: Sitz in Baden-Württemberg und Anerkennung der Gemeinnützigkeit gemäß § 52 Absatz 1 Abgabenordnung

Pressemitteilung