Eröffnung Meldestelle gegen Antisemitismus im Rathaus der Stadt Singen

Am Dienstag, den 19.11.2019 war wir eingeladen zur Auftaktveranstaltung der Meldestelle gegen Antisemitismus im Rathaus der Stadt Singen.

Es war neben dem Beauftragten der Landesregierung gegen Antisemitismus, Herr Dr. Blume, auch Vertreter*innen der Israelischen Religionsgemeinschaft Baden, dem Netzwerk der Singener Prävention und dem Demokratiezentrum Konstanz anwesend.

Antisemitische Vorfälle können nun online anonym unter: www.demokratiezentrum-bw.de gemeldet werden.