Aktuelles Fortbildungsangebot

Unser Fortbildungsprogramm qualifiziert Verantwortliche in der verbandlichen Jugendarbeit für ihre Aufgaben. Alle Kurse sind einzeln buchbar und offen für alle Interessierten. Das Programm gliedert sich in zwei Bereiche:

  • input – Bildungsreihe, die Impulse, Wissen und Motivation für Verantwortliche in der (verbandlichen) Jugendarbeit geben will
  • inhouse – das exklusive Angebot von maßgeschneiderten Fortbildungen und Serviceleistungen für unsere Mitgliedsverbände

Im Rahmen unseres Fortbildungsprogramms kann die juleica (Jugendleiter*in-Card) verlängert werden. Hierfür ist die Teilnahme an drei input-Modulen notwendig.

Anmelden kannst Du Dich für alle Kurse ab sofort direkt auf dieser Seite ganz unten!

Wer eine Jugendleiter*innen-Ausbildung machen möchte, kann sich an uns wenden, viele unserer Mitgliedsverbände bieten Jugendleiter*innenausbildungen an; daran können zum Teil auch “Externe” teilnehmen.

Wendet Euch bei der Suche nach einer Möglichkeit, eine juleica Ausbildung zu machen an unsere Bildungsreferentin Diana Alt unter diana-alt@kjr-konstanz.de oder telefonisch unter 07531-9189185.

Input

Seifenworkshop

Samstag, 25.09.2021 von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Der Workshop startet mit einem kurzen theoretischen Input zur Geschichte der Seife. Anschließend geht es in die Praxis: wir zeigen Euch Möglichkeiten mit Eurer Kinder- und/oder Jugendgruppe Seifen problemlos selbst herzustellen. Ihr dürft selbst Seifen und Knetkugeln sowie Dusch-Jellys mit unterschiedlichen Düften und Blüten herstellen. Die Herstellung ist einfach und kann auch bei Freizeiten und Zeltlagern direkt zum Einsatz kommen.

Zwischendurch ist bei einer Pause für Snacks gesorgt und am Ende des Tages könnt Ihr die duftenden Kleinigkeiten mitnehmen.

Bitte bringt folgendes mit:

  • Maske
  • kleine Förmchen oder Alltagsmaterialien z. B.:
    • Pringelsrollen
    • Joghurtbecher
    • leere Pralinenformen
    • Adventskalender – Plastikform
    • Ausstecher, Plätzchenformen
    • Silikon Backformen
    • alte Backformen etc.

Ort: Kinder- und Jugendtreff Südpol Singen, Malvenweg 16, 78224 Singen

Referentinnen: Yasmin Harfmann, Mitarbeiterin Kinder- und Jugendtreff Südpol Singen und Diana Alt, Bildungsreferentin Kreisjugendring Konstanz e. V. 

Kursgebühr: 10,00 €

Anmeldeschluss: 17.09.2021

 

Rechtsrock & Co.: Wie gefährlich sind die Netzwerke rechter Musiker und wie können wir Jugendliche schützen?

Donnerstag, 07.10.2021 von 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Musik ist essenziell für die extrem Rechte. Rechtsrock gilt seit Jahrzehnten als Einstieg Nummer eins, über ihn werden Menschen an die Szene herangeführt, gebunden und radikalisiert.

Doch Rechtsrock ist längst nicht mehr das einzige Genre, auf deren Klaviatur die extreme Rechte heutzutage spielt. Manche tarnen sich als »unpolitische« Rocker, um sich in einer Grauzone mit anderen Szenen zu vermischen. »Chris Ares« aus dem Landkreis Ravensburg rappte sich am Puls der vom Verfassungsschutz beobachteten Identitären Bewegung in die Charts.

Wie gefährlich die Netzwerke rechter Musiker sind und wie wir Jugendliche davor schützen können erläutert der Fachjournalist Sebastian Lipp.

Ort: Kolpinghaus Konstanz 

Kursgebühr: 5,00 € 

Anmeldefrist: 29.09.2021

Referent: Sebastian Lipp, Fachjournalist, allgaeu-rechtsaussen.de

 

inhouse

War bislang nicht der passende Kurs für Euch dabei? inhouse ist ein exklusives Angebot für unsere Mitgliedsverbände.

  • Ihr habt eine eigene juleica-Ausbildung und braucht eine/n Referent/in für ein Modul?
  • Ihr habt ein Schulungsteam, das sich gerne gemeinsam fortbilden möchte?
  • Ihr benötigt Unterstützung oder Moderation für eines Eurer Teams, Gremien oder für Eure Mitgliederversammlung?
  • Ihr möchtet eine Fortbildung nur für Eure Mitglieder anbieten?
  • Ihr habt Bedarf an einer individuellen Beratung?

Dann meldet Euch! Wir unterstützen Euch gerne, entwickeln mit Euch gemeinsam maßgeschneiderte Angebote oder vermitteln bei Bedarf andere fachkundige Unterstützung.

Bei Fragen zum Fortbildungsprogramm kannst Du Dich gerne an  unsere Bildungsreferentin Diana Alt wenden: diana-alt@kjr-konstanz.de

    Name (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Strasse & Nr. (Pflichtfeld)

    PLZ & Ort (Pflichtfeld)

    Telefon (Pflichtfeld)

    Geburtsdatum (Pflichtfeld)

    Mitgliedsverband/Funktion in der Jugendarbeit (Pflichtfeld)

    Ich melde mich für folgende/n Kurs/e verbindlich an:

    input:

    inhouse:

    Anmerkungen und/oder Fragen