Jugendleiter*innen fahren in den Europa-Park

Insgesamt 21 Jugendleiter*innen aus dem Landkreis Konstanz fuhren mit uns am Freitag, den 06.12.2019 in den Europa-Park nach Rust.

Der Europa-Park belohnte auch in diesem Jahr Jugendleiter*innen in der Woche des Ehrenamts für ihr Engagement und ihren Einsatz. Wer an dem Kassenschalter seine Juleica (Jugendleiter*innen-Card) vorzeigte, erhielt freien Eintritt in den Park.

Bereits früh morgens um halb acht stiegen die ersten Teilnehmenden in den Bus am Döbeleplatz in Konstanz ein. Neben der Haltestelle in Konstanz konnten die übrigen Teilnehmenden in Radolfzell, Singen und am Park and Ride-Parkplatz in Geisingen einsteigen. Nächster Halt: Europa-Park.

Dort angekommen wurde ein gemeinsames Foto gemacht bevor die Teilnehmenden in kleineren Gruppen den Park erkundeten. Einige wussten bereits ganz genau, welche der vielen Fahrgeschäfte sie zuerst aufsuchen wollten. Egal ob die schnelle Achterbahn wie die „Silverstar“ oder die Geisterbahn. Für jede*n war etwas dabei.

Teilnehmende der Fahrt